Ihre Bestellung

Schließen

Zwischensummen

Juni 11, 2017

fairaudio testet die Dynaudio Contour 60

Das Online-HiFi-Magazin fairaudio hat sich den Dynaudio Standlautsprecher Contour 60 angehört und ist überzeugt: „Die Kombination aus angenehmer, zurückhaltender Gesamtcharakteristik, schneller und transparenter Wiedergabe und dem soliden, wandelbaren Bassfundament macht die Dynaudio Contour 60 zu einem fast perfekten Allrounder in dieser Klasse.“

„Dänisch distinguiert“ nennt fairaudio den Dynaudio Standlautsprecher Contour 60. Membranfläche ist eigentlich durch nichts zu ersetzen, findet der Rezensent und freut sich über die zwei 24 Zentimeter durchmessenden Langhub-Tieftöner. Der ausführliche Testbericht würdigt zahlreiche technische Details der Contour 60; von der Zentrierspinne bis zum Filternetzwerk der Frequenzweiche.

„Diese großen Standlautsprecher musizieren offen und transparent sowie weiträumig in Tiefe und Breite. Dabei enthalten sich die Dynaudio Contour 60 jedes (tonal) wertenden Kommentars und können dank der reichlich vorhandenen Membranfläche auch große Räume souverän mit höheren Pegeln präzise beschallen. Wenn auf der Aufnahme vorhanden, geht insbesondere im Tiefbass ganz schön die Post ab – aber immer korrekt und ohne Übertreibungen.“

Nicht nur technische Kompetenz, sondern auch Hörerlebnis überzeugen: „Die Dynaudio Contour 60 löst hier das Ehrlichkeitsversprechen ein, das die Marketingleute der Marke seit den 1980er Jahren eingebrannt haben: Egal, wie die tiefen Frequenzen sich in einem Musikstück ausprägen, die Dynaudio Contour 60 sind ehrlich und passen sich dem fast perfekt an. […] Diese großen Standlautsprecher musizieren offen und transparent sowie weiträumig in Tiefe und Breite.“

Der ganze Testbericht auf der fairaudio-Site

fairaudio bei Facebook