Ihre Bestellung

Schließen

Zwischensummen

LYD 7

LYD 7

Wir haben unsere Monitore neu definiert, damit Sie Ihre Musik neu definieren können. Wir präsentieren: LYD 7 – ein persönlicher Referenzmonitor mit einem 7-Zoll-Tieftonlautsprecher.

Ein persönlicher 7-Zoll-Referenzmonitor, mit dem wir unsere Lautsprecher neu definiert haben, damit Sie Ihre Musik neu definieren können.

Front of LYD 7 in white

Ausführung auswählen

Einleitung

LYD 7

Wir haben unsere Monitore neu definiert, damit Sie Ihre Musik neu definieren können. Wir präsentieren: LYD 7 – ein persönlicher Referenzmonitor mit einem 7-Zoll-Tieftonlautsprecher.

Ein persönlicher 7-Zoll-Referenzmonitor, mit dem wir unsere Lautsprecher neu definiert haben, damit Sie Ihre Musik neu definieren können.

Bei diesem Monitor kommt anspruchsvolle DSP-Technologie zum Einsatz, die eine präzise Anpassung des Basswiedergabebereichs um 10 Hz erlaubt. Mit den Position- und Sound Balance-Schaltern wiederum können Sie den Monitor so an Ihre Arbeitsumgebung anpassen, dass er das gewünschte, absolut neutrale Ergebnis liefert. Sein großer 7-Zoll-Tieftonlautsprecher erweitert den Bassbereich, während die massearme Aluminiumschwingspule, der belüftete Ferritmagnet und das MSP-Chassis für größtmögliche Präzision sorgen.

Merkmale

Machen Sie sich Ihr eigenes (Klang-)Bild …

  • Nahfeldmonitor mit 7-Zoll-Subwoofer

  • Bi-Amping-Design mit 2 x 50 Watt und Class-D-Verstärkern in höchster Qualität

  • Bass Extension erweitert oder beschneidet den Basswiedergabebereich

  • Zwei verschiedene Abstimmungen: eine für den freistehenden Betrieb und eine für die Aufstellung in einem Abstand von 50 cm oder weniger zur Wand

  • Sound Balance-Schalter zur Konturierung des Gesamtklangbildes

  • Hergestellt in Dänemark

I don’t need to hear speakers really loud. I just need to hear them clearly – that’s the most important thing

Testberichte

Machen Sie sich Ihr eigenes (Klang-)Bild …

Audio Media on LYD 7: Commendable Vocal Clarity

Audio Media International tested the LYD 7 personal reference monitors and found vocals to have commendable clarity regardless of the source, including Alison Krauss, Tony Lewis and ZZ Top.

MusicTech LYD Review: Exceptional Degree of Clarity

MusicTech put LYD 5 and LYD 8 on the review test bench and receives a 9/10 rating, earning a genuine MusicTech 'Choice' recommendation.

Pro Tools Expert LYD Review: Near Field Size. Main Monitor Sound.

Pro Tools Expert took the entire LYD studio monitor in for a detailed review. As James Ivey points out, each model shines in its own way and is ideal for significant purposes.

Bonedo Considers LYD a Genuine Danish Delicacy

German online magazine, Bonedo, reviewed all 3 LYD models. In short, they conclude that LYD preserves the classic Dynaudio virtues: The design is modern, the standard of craftsmanship is high and the sound is immaculate and very transparent.

Technische Spezifikationen

Gemessen von den besten Akustikern der Branche.

Datenblatt für LYD teil 2
Frequenzgang: 45 Hz bis 21 kHz
Maximaler Schalldruckpegel (1 m, Paar):: 109 dB
Ausführung: Bassreflex
Übergangsfrequenz: 4300 Hz
Hochtonlautsprecher: 28 mm Gewebehochtöner
Datenblatt für LYD teil 1
Tieftonlautsprecher: 7 Zoll
Verstärker: HF 50 Watt / LF 50 Watt Class-D
Abmessungen (B x H x T): 186 x 320 x 296 mm
Gewicht: 7,3 kg
Anschlüsse – Ein- und Ausgänge: XLR symmetrisch: Cinch, unsymmetrisch

Downloads und Links

Wollen Sie mehr erfahren?